telering

Tariferhöhung bei tele.ring

Ab 01. Oktober dürfen auch rund 200.000 Kunden bei tele.ring tiefer in die Tasche greifen…

Bei insgesamt 39 Tarifen gibt es eine Erhöhung der Grundgebühr um 2 € monatlich. Zusätzlich wird die jährliche Servicegebühr auf 19,90 € vereinheitlicht.

Alle Kunden, deren Tarif angepasst wird, können das betroffene Vertragsverhältnis bis einschließlich 30. September 2014 kostenlos kündigen. Es fallen dabei keine Restentgelte für eine allenfalls noch bestehende Mindestvertragsdauer bzw. in Anspruch genommene Vergünstigungen an. Die Kündigung muss, damit sie fristgerecht erfolgt, spätestens am 30. September 2014 bei tele.ring einlangen. Die Abschaltung bei einer fristgerechten Kündigung erfolgt am 1. Oktober 2014. Eine Rufnummernmitnahme nach erfolgter Abschaltung ist aus technischen Gründen nicht möglich.

Die Zeche zahlen jetzt die Konsumenten….siehe die tele.ring Kundmachung auf der unternehmenseigenen Webseite

Auskünfte, was ein Kunde bei Preiserhöhungen durch den Betreiber tun kann, findet man u.a bei der Regulierungsbehörde RTR —> hier

Alle betroffenen Tarife:

Tarifanpassung_FAQ_-_tele.ring_-_2014-08-27_09.04.40Tarifanpassung_FAQ_-_tele.ring_-_2014-08-27_09.05.50 Tarifanpassung_FAQ_-_tele.ring_-_2014-08-27_09.05.27 Tarifanpassung_FAQ_-_tele.ring_-_2014-08-27_09.05.50